IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
BARRIEREFREI
DRUCKEN
Sie sind hier:

Bürgerbeteiligung zu Fragestellungen der Landschaftspflege

Landschaftspflegekonzept 2018 - Aufruf an die Bürgerinnen und Bürger zur Mitwirkung und Einladung zur Informationsveranstaltung am 25.01.2018

 
Bürgerbeteiligung zu Fragestellungen der Landschaftspflege
 
Wirken Sie mit!
 
In den gemeindlichen Gremien wurde zum Thema
– Nutzung und Pflege der gemeindeeigenen Grundstücke,
– Förderung von Neupflanzungen und
– Pflegemaßnahmen auf Privatgrundstücken"
ausführlich über eine zukunftsfähige Vorgehensweise beraten. Dabei wurde beschlossen, fachkundige Bürger, Verwaltung und betroffene Pächter einzuladen und diese aktiv in den Gedanken-und Gestaltungsprozess einzubeziehen, der in die Formulierung von entsprechenden Nutzungszielen münden soll.
 
Zur Umsetzung des Vorhabens soll eine Gruppe aus dem oben genannten Personenkreis entsprechende Vorschläge erarbeiten. Hierzu sind gemeinsame Veranstaltungen vorgesehen.
 
Der Auftakttermin soll am
Donnerstag, 25. Januar 2018, 19.00 Uhr
im Ratssaal des Rathauses Gorxheimertal, Siedlungsstraße 35,
stattfinden.
 
Hierzu möchte der Gemeindevorstand den erwähnten Personenkreis, aber insbesondere auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, recht herzlich einladen.
 
Dieser Termin soll den Beginn eines mehrstufigen Prozesses darstellen, der ein neues Bewusstsein für den Schutz unserer lokalen Umwelt schafft.
 
Dabei sollen Möglichkeiten erarbeitet werden, wie die gemeindeeigenen Grundstücke künftig ökologisch genutzt und gepflegt werden können.
 
Über den Beratungsstand hinaus, können neben den Wald- und Wiesengrundstücken der Gemeinde auch die Flächen an Straßen, Gebäuden, Wegen und Plätzen in den Planungsprozess mit einbezogen werden. Auch die Möglichkeit einer Förderung von privaten Grundstücksflächen bei Neuanpflanzungen und Pflegemaßnahmen unter ökologischen Gesichtspunkten, sollen erörtert und geprüft werden.
 
Wir würden uns freuen, wenn Sie diesen Prozess gemeinsam mit uns aktiv begleiten würden.
 
Weitere Informationen im Vorfeld dieser Veranstaltung erteilt gerne die Gemeindeverwaltung Gorxheimertal.