IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
BARRIEREFREI
DRUCKEN
Sie sind hier:

Bauleitplanung der Gemeinde Gorxheimertal, hier: Bebauungsplan „Erweiterung Steinacker-Nord“

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Gorxheimertal hat am 20.02.2018 die öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 13b BauGB des Entwurfes des Bebauungsplans „Erweiterung Steinacker-Nord“ beschlossen. Der Aufstellungsbeschluss wird hiermit bekannt gemacht.

 

Mit der Bauleitplanung soll die planungsrechtliche Grundlage für die Erweiterung des bestehenden Baugebietes „Steinacker-Nord“ geschaffen werden. Ziel der Planung ist die Ausweisung eines zusätzlichen Wohnbaugrundstückes, wodurch zum einen die Ortslage städtebaulich arrondiert und zum anderen die Bedürfnisse der ortsansässigen Bevölkerung nach Wohnraum bedient werden.

Gemäß § 13a Abs. 3 Nr. 1 BauGB wird darauf hingewiesen, dass der Bebauungsplan im beschleunigten Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB durchgeführt wird.

 

Der Entwurf des Bebauungsplans „Grundelbachweg“ einschließlich seiner textlichen und zeichnerischen Festsetzungen sowie seiner Begründung liegt gemäß § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom
 
Montag, den 12.03.2018 bis einschl. Montag, den 16.04.2018
 
bei der Gemeindeverwaltung Gorxheimertal im Bauamt, Zimmer 16 des Rathauses, Siedlungsstraße 35 in 69517 Gorxheimertal, während der Dienststunden öffentlich aus.
 
Während der Frist können Stellungnahmen zur Planung innerhalb des oben genannten Zeitraumes schriftlich oder zur Niederschrift abgegeben werden.

 

Weitere Informationen erhalten Sie in der Amtlichen Bekanntmachung zum Downlaod (pdf-Datei) sowie unter der Rubrik "Aktuelle Bauleitplanungen".